So wählen Sie einen Deckenventilator mit Leuchte

Auf den ersten Blick bemerken Sie den Ventilator im Raum vielleicht nicht einmal, bei Ihren Freunden und Ihrer Familie wird er jedoch gewiss begeisterte Reaktionen auslösen. Ein Deckenventilator mit Leuchte ist ein ideales und unkonventionelles Raumaccessoire für ihr Zuhause.

Ein Deckenventilator mit Leuchte eignet sich hervorragend für kleine Räume, da er Kronleuchter und Ventilator miteinander verbindet. Das Wichtigste ist natürlich seine Funktion, aber andererseits kann ein Deckenventilator mit Leuchte erheblich zum Gesamteindruck und Erscheinungsbild eines Raumes beitragen.

Nach folgenden Kriterien wählen Sie einen Ventilator aus

Der wichtigste Aspekt bei der Auswahl eines Deckenventilators mit Leuchte sollten Ihre Designvorlieben sein. Einfach ausgedrückt: Kaufen Sie sich einen Ventilator, der Ihnen gefällt.

Es ist jedoch auch wichtig, die einzelnen Elemente auf die Gesamtatmosphäre des Raums abzustimmen. Wenn Sie also abgerundete Formen in Ihrem Zimmer haben, kaufen Sie keinen Ventilator mit eckigen Flügeln. Wenn Ihr Zimmer eher minimalistisch eingerichtet ist und nicht viele Accessoires enthält, kann der Kauf eines extravaganten Ventilators mit Leuchte eher von Nachteil sein. Wenn die meisten Möbel aus Holz sind, ist es ratsam, einen Ventilator mit Holzflügeln zu kaufen, aber gemeinhin spielt das Material keine so wichtige Rolle. Wenn Sie Ihr Zimmer "von Grund auf neu" einrichten, haben Sie normalerweise viel mehr Möglichkeiten als wenn Sie einen Ventilator mit Leuchte für ein bereits eingerichtetes Zimmer kaufen.

deckenventilator_mit_leuchte_artikel

Quelle: Pixabay.com

Glühbirnen für den Deckenventilator

Achten Sie beim Kauf darauf, welche Glühbirne Sie in den Deckenventilator einbauen können. Gewindetypen und Leistung sind nicht einheitlich. Jeder Hersteller bietet in der Regel mehrere Arten von Fassungen an, damit der Benutzer zu seiner Zufriedenheit wählen kann.

Die Glühbirne selbst ist normalerweise nicht im Lieferumfang des Ventilators enthalten. Sie können sie separat nach Ihren Vorlieben kaufen.

Fassungstypen

Deckenventilatoren haben meist unterschiedliche Gewindetypen sowie unterschiedlich viele Glühbirnen. Einige haben Platz für nur eine, andere für drei oder mehr Glühbirnen. Sie können zwischen Punktbeleuchtung oder einer Leuchte mit Abdeckung – meistens aus Milchglas – wählen.

Was sind die häufigsten Gewinde an Deckenventilatoren mit Leuchte? Meistens sind es die Typen E14, E27, GU10, G9 und dergleichen. Die zulässige Aufnahmeleistung liegt im Bereich von ca. 40 - 60W. In Ausnahmefällen verfügt der Ventilator bereits über eine eingebaute LED-Leuchte, die nicht zugekauft werden muss.

So stimmen Sie die Farben auf den Raum ab

Eines der wichtigsten Designelemente ist Farbe. Es ist äußerst ratsam, die Farbe des Ventilators auf die übrige Einrichtung abzustimmen. Um herauszufinden, welche Farbe in Ihrem Raum dominiert, konzentrieren Sie sich auf vier darin enthaltene, hervorstechende Elemente und wählen Sie die Farbe des Ventilators entsprechend aus. Die allgemeine Regel besagt jedoch, dass für einen hellen Raum ein heller Ventilator besser geeignet ist und umgekehrt. Wenn die Farbe gegensätzlich ist, bildet der Ventilator einen Kontrast und zieht die Blicke auf sich, was auch der Zweck sein kann.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Mehr informationen